Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

goggomobil transporter

#1 von Daffi22 , 22.05.2016 17:15

Hallo zusammen,

Wie schätzt die Goggogemeinde hier die Preise für einen Goggomobil Transporter ein. Es werden ja so gut wie keine verkauft aber was muss man für ein restaurieres Exemplar real rechnen. Wie seht ihr das.... Grusse

Daffi22  
Daffi22
Beiträge: 82
Registriert am: 02.01.2014


RE: goggomobil transporter

#2 von Heiko , 22.05.2016 18:14

80000-100000 wenn überhaupt mal jemand verkauft, Ich verkaufe auf jedenfall nicht der spass ist nicht durch geld zu ersetzen
Mag sein das der markt etwas überhitzt ist. Hab vor 20 jahren für 3500 DM eingekauft eine der besten käufe die ich jemals getätigt habe.
aus der offenen schiebetür grüsst Heiko

 
Heiko
Beiträge: 44
Registriert am: 01.01.2014


RE: goggomobil transporter

#3 von Uwe , 22.05.2016 22:15

Goggo Transporter sind seit sehr langer Zeit schon in der Käufergunst und Wertschätzung der Goggo Liebhaber deutlich höher angesiedelt als die "normalen" Goggos,
und erzielen dementsprechend auch höhere Preise als eine Goggo Limousine oder ein Goggo Coupé.
Der Fragesteller Daffi22 weiß das sicher selbst aus eigener Erfahrung.
Dann kam das Jahr 2013.
Und mit ihm die Auktion in Madison, Georgia, USA, bei dem der Bestand eines wunderbaren Kleinwagenmuseums versteigert wurde ( die ich live erleben durfte), darunter 4 Goggomobil Transporter.
[URL=



Astronomische Preise für einen Haufen mehrschichtig schönlackiertes Goggoblech, die niemand für möglich gehalten hätte.
Zu dumm nur, dass bei dieser Veranstaltung einfach zu viele wohlhabende Amerikaner präsent waren, die für Ihr Wochenendshopping eine Million Dollar in der Tasche hatten.
Und die TLs waren ja sooooo liebenswert und knuffig... Sohnemann würde damit sicher seinen richtigen Spaß auf dem hauseigenen Golfplatz haben...
In der Konsequenz dieser unsäglichen Auktion startete natürlich der ganz große Hype....
Die Dollarzeichen in den Augen der Goggo Transporter Besitzer waren unübersehbar.
In der Folge kam es wohl auch zu einem Verkauf eines (wirklich einmaligen und guten) Transporters, dessen Verkaufspreis in der Nähe dieser Fantasiepreise angesiedelt war.
Andereseits sind mir 2 Fälle bekannt, bei denen recht manierliche Transporter angeboten wurden, die lange "rumstanden", ehe sie für einen gerade eben fünfstelligen Preis mit einer 1 vorn an den Mann gebracht wurden.
Ich halte es daher nicht für sinnvoll, Zahlen in den Raum zu stellen, die keinen Bezug zur Realität haben.
Denn die Zahl derer, die gern einen Transporter hätten, ist extrem hoch.
Die Zahl derer, die auch sehr viel Geld dafür ausgeben würden, ist mehr als verschwindend gering.
Man kann jeden Preis fordern, klar, aber ein seltenes Fahrzeug ist nur soviel wert, wie ein Dritter bereit ist, dafür auszugeben.
Meinen Glückwunsch demjenigen, dem es gelingt, seinen Wunschpreis zu realisieren.
Ansonsten gilt nach wie vor
"Goggomobil Transporter - Haben ist besser als brauchen"


 
Uwe
Beiträge: 224
Registriert am: 29.12.2013

zuletzt bearbeitet 22.05.2016 | Top

RE: goggomobil transporter

#4 von Heiko , 23.05.2016 17:50

Es ist ja wie mit andern sachen auch was die sache oder des auto wert sind weis man erst wenn man es den auch wirklich verkauft hat.
Der spass hat übrigens nichts mit dem wert des fahrzeugs zu tun. Hatte auch mit meinem aws-shopper viel spass...
gruss Heiko

 
Heiko
Beiträge: 44
Registriert am: 01.01.2014


RE: goggomobil transporter

#5 von Daffi22 , 23.05.2016 19:30

Hallo

Das ist klar wenn man was verkauft hat weiß man definitiv was es dem einen Käufer Wert ist. Ich finde aber wie in der aktuellen Markt Zeitung mit den aktuellen Preisen für Oldtimer sind alle Glas Typen relativ gut abgebildet was auch den Marktwerten real entspricht . Leider ist da kein Transporter drinnen. So hätte man wenigsten eine ungefähre Richtung. ich denke es braucht schon Zahlen und Preise zu diesem Thema . Wie machen das z.b. Wertgutachter für den goggo Transporter von was gehen die aus ? Ist ja bei Besitzern auch nicht unbedingt unrelavant ob 20.000 50.000 oder mehr ....

Grüße

Daffi22  
Daffi22
Beiträge: 82
Registriert am: 02.01.2014


RE: goggomobil transporter

#6 von Heiko , 24.05.2016 21:44

er wird einfach zu wenig gehandelt um verlässliche zahlen zu nennen

 
Heiko
Beiträge: 44
Registriert am: 01.01.2014


   

Sommerfahrten
Ohrwatschel-Modell

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor