Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#1 von Andreas , 06.06.2020 17:13

Hallo,
weil ich mich ja mit 2-Taktern auskenne, könnte ich doch mal schnell die Schwalbe, die ein Bekannter für die Tochter gekauft hat, wieder zum Laufen bringen!??????

Manchmal denken die Leute schon wirr.

Sollte jemand Erfahrung mit der Schwalbe haben, dann bitte melden. Wer meint, dass ich im falschen Forum bin, der sollte nicht weiterlesen!

Zur Schwalbe: Super originaler Zusand - Neid! Aber riesiger Wartungsstau! Das falsch-Luft-ziehen habe ich ihr abgewöhnt, sie springt auch jetzt gleich an, aber geht auch wieder nach ein paar Minuten aus. Jockdichtung daher kontrolliert und Wunder über Wunder, die bröckelt, wenn sie berührt wird ....

Gibt es irgendwo ein "sorglos Austauschpaket" mit allen Verschleißteilen? Beim Goggo habe ich ein paar Jahre gebraucht, um alle Fehler zu finden. Ich bin ja auch sehr gastfreundlich, aber ich möchte auch keinen Dauerpatienten in der Garage haben, weil dann mein Goggo nicht rauskommt!

Für Hinweise wäre ich sehr dankbar.

Gruß Andreas

Andreas  
Andreas
Beiträge: 172
Registriert am: 27.01.2015


RE: Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#2 von Jens , 06.06.2020 19:09

Simson Ersatzteilhandel
und Service Martin Uthe
Feldweg 18
26532 Großheide
Tel.: 04936 912101
E-Mail Adr.: mu@sim-son.de
Unsere Öffnungszeiten:
Mo. – Do. 17.30 – 20.00 Uhr
Fr. 15.00 – 20.00 Uhr
Sa. nach Vereinbarung

Vielleicht ein sinnvoller Kontakt.

MfG
Jens

 
Jens
Beiträge: 77
Registriert am: 01.01.2014


RE: Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#3 von Arno SA , 06.06.2020 20:33

Halloo,
kannst Du mal ein Foto reinstellen von einer Simson Schwalbe? Ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung, was das ist! :-(
Gruss,
Arno SA

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 313
Registriert am: 02.01.2014


RE: Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#4 von Andreas , 06.06.2020 22:23

@ Jens
Werde Kontakt aufnehmen. Danke!

@ Arno
Guck mal da:
https://de.wikipedia.org/wiki/Simson_Schwalbe
Das Besondere an dem Teil, was die Garage mit dem Goggo teilen durfte ist, dass es in einem sagenhaften traumhafen originalen Zustand ist. Originalzündkerze aus den 70 igern, DDR Aufdruck auf dem Werkzeug,... ! Und ganz Ehrlich: Das Teil würde mich auch reizen! Wir reden hier von einem 50 - iger "Roller" mit vernünftigen Rädern der 70 km/h fahren kann und darf (sollten die Angaben nicht stimmen - bitte benachrichtigen!). Die Mopets die ich von früher kannte, konnten das nur durch ... lassen wir die Erklärung!

"Mein" Schwälbchen ist wieder entflogen! Weil in der Garage wenig Platz ist, weil mein Goggo zum TÜV muss und weil der Besitzer erst einmal die rudimentärsten Sachen erledigen sollte (Getriebeöl wechseln, neu Mäntel aufziehen, ...) , aber wie ich ihn kenne, wird er nach seinem Urlaub wieder auf der Matte stehen. Ist ja kein Problem, wenn ich vorbereitet bin und Zeit habe! Sollte sie wieder angeflogen kommen mach ich ein paar Fotos.

Gruß und Dank
Andreas

Andreas  
Andreas
Beiträge: 172
Registriert am: 27.01.2015


RE: Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#5 von Arno SA , 07.06.2020 01:40

Danke, auch für den Link zum Wiki. Da steht ja wirklich alles drin!
LG
Arno

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 313
Registriert am: 02.01.2014


RE: Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#6 von Matthias aus Hohenlohe , 07.06.2020 19:16

Hallo
naja, legal darf sie gemäß Einigungsvertrag, in dem eine Amnestie für alte DDR-Zulassungen verankert ist, 60 km/h fahren. 70 macht eine gute Schwalbe aber schon ohne Tuningmaßnahmen. Wobei mir die 4-Gang-Versionen als etwas besser im Futter stehend vorkommen. Die 3-Gang-Versionen sind dafür etwas sanfter im Geräusch dank der Gebläsehaube.
Viele Grüße
Matthias aus Hohenlohe


Webmaster vom www.messerschmitt-club-deutschland.de, der aber auch Isetta fährt und Goggo restauriert.
Nebenbei unterwegs mit Goggoroller Baujahr 1951 und Glas 1700 TS Baujahr 1968.

Matthias aus Hohenlohe  
Matthias aus Hohenlohe
Beiträge: 60
Registriert am: 09.01.2014


RE: Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#7 von Umgog , 08.06.2020 08:14

Und wegen der Ersatzteile gibt es auch noch eine gute Adresse:

www.Ost2rad.de

viel Erfolg Gruß Uwe

Umgog  
Umgog
Beiträge: 70
Registriert am: 20.01.2014


RE: Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#8 von Manfred Thiel , 08.06.2020 12:03

Hallo, versuch mal den Kondensator zu tauschen..

Gruß Manfred

Manfred Thiel  
Manfred Thiel
Beiträge: 11
Registriert am: 07.11.2019


RE: Pflegegast Simson Schwalbe - kann mir jemand aus dem Forum helfen?

#9 von Andreas , 08.06.2020 19:51

Hallo,
bitte keinen neuen Ost-West-Konfilkt! Ich denke, wer beim Goggo die Unterbrecherkontakte einstellen kann, der ..... ! Wir werden sehen.

Gruß und Dank
Andreas

Andreas  
Andreas
Beiträge: 172
Registriert am: 27.01.2015


   

Himmel einbauen Goggo Limousine.Bj,1957
Startprobleme - Fiat126 mit 250-Goggomotor

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz