Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Bitte grundlegende Höflichkeitsregeln einhalten.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Gaszug Gegenlager motorseitig

#1 von Michael1342 , 12.01.2021 17:46

Hallo,
Ich baue gerade einen 400er Motor ein und beim Tausch des Gaszugs vermisse ich das Gegenlager auf der Motorseite. Im Tunnel ist es klar, das ist wie beim 250er. Aber die andere Seite zur Abstützung der Bowdenhülle fehlt.
Hat jemand ein Foto dazu?
Gruß, Michael

Michael1342  
Michael1342
Beiträge: 740
Registriert am: 10.01.2014


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#2 von Michael1342 , 13.01.2021 10:54

Hallo,
Eine verbale Beschreibung der Befestigung würde mir auch schon helfen.
Wie wird das Ende des Bowdenzugs vor dem Vergaser beim 400er befestigt?
Viele Grüße, Michael

Michael1342  
Michael1342
Beiträge: 740
Registriert am: 10.01.2014


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#3 von goggobiber , 13.01.2021 16:58

Hallo Micha,
keine Antworten, der 400er ist wohl nicht so stark verbreitet.
Wenn ich mich richtig erinnere, hab' ich ein Stück Flacheisen mit 'nem Loch drin irgendwo befestigt. Dort stützt sich die Bowdenzughülle ab. Kann mich bloß nicht mehr präzise erinnern, wie ich's genau gemacht hab', aber das siehst Du schon, wenn Du den Weg des Bowdenzugs vom Tunnel zum Vergaserhebel verfolgst.
Kann Dir leider kein Bild machen, komme nicht 'ran: Winterlager. Vielleicht hat der Eber 'n Bild?


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 665
Registriert am: 01.01.2014


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#4 von Uwe , 13.01.2021 17:43

Hallo,
eigentlich gibts meines Wissens gar nichts Derartiges.
Ich habe bei allen meinen 400ern nachgeschaut,
die Hülle endet immer kurz vorm Vergaser, und anders kenne ich das auch nicht.


 
Uwe
Beiträge: 303
Registriert am: 29.12.2013


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#5 von goggobiber , 13.01.2021 18:43

Hallo Uwe,
stimmt, bei Dir hängt der Zug "in der Luft". Kann aber so nicht richtig sein, da sich beim Gasgeben die Hülle zum Vergaser hin schieben würde. Wer hat ein besseres Bild?


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 665
Registriert am: 01.01.2014


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#6 von Uwe , 13.01.2021 18:49

Also, ich konnte seither eigentlich nicht feststellen, daß sich da irgendwas verschiebt.
Mit allen Fahrzeugen wurde mehr oder weniger gefahren, und die Hülle ist an und für sich immer in dieser Stellung verblieben...


 
Uwe
Beiträge: 303
Registriert am: 29.12.2013


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#7 von Michael1342 , 13.01.2021 20:47

Danke für die Informationen. Ich habe schon vermutet, daß die Hülle wohl nur so drin liegt. Verschieben wird sie sich wohl kaum, denn sie wird durch den Gummi der Durchführung und der Stopfwolle im Tunnel so leidlich fixiert. Ist halt nicht so toll gelöst. Vielleicht fällt mir dazu noch etwas besseres ein. Richtigerweise müsste das Ende der Hülle am Motor befestigt sein.
Viele Grüße, Michael

Michael1342  
Michael1342
Beiträge: 740
Registriert am: 10.01.2014


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#8 von goggobiber , 14.01.2021 11:17

Wer nicht darauf vertrauen will, dass die Hülle von selbst in ihrer Position bleibt, kann sie auch im Tunnel befestigen. Man muss sich halt etwas ausdenken, sie dort, wo sie in der Hülse steckt, irgendwie zu fixieren. Scheint ja aber auch ohne Befestigung zu funktionieren...
Allen gute Fahrt (hoffentlich bald wieder) wünscht der Goggobiber


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 665
Registriert am: 01.01.2014


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#9 von Arno SA , 17.01.2021 00:55

Hallo, ich habe noch keinen 400er gesehen, der ein Gegenlager für den Gas-Bowdenzug hat. Was sagt der Ersatzteilkatalog?
Gruss,
Arno SA

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 332
Registriert am: 02.01.2014


RE: Gaszug Gegenlager motorseitig

#10 von Michael1342 , 17.01.2021 10:01

Hallo,
Im Ersatzteilkatalog und der Reparaturanleitung finde ich auch nichts dazu.
In originalen 400ern ist nur das offene Ende sichtbar.
Also wird es wohl nie ein Gegenlager gegeben haben.
Der Gaszug geht im wesentlichen gerade nach hinten, mit Ausnahme des kleinen Schlenkers im Bereich der Durchführung aus dem Tunnel. Möglicherweise hat man damals festgestellt, daß es so eh geht und belassen.
Ich werde es auch so lassen und einfach ausprobieren.
Viele Grüße, Michael

Michael1342  
Michael1342
Beiträge: 740
Registriert am: 10.01.2014


   

Zusatzbremsleuchte
H-Kennzeichen / Gutachten

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz