Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Bitte grundlegende Höflichkeitsregeln einhalten.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Schläuche in Radialreifen

#1 von KarstenTS250 , 22.09.2021 12:31

Hallo zusammen,

leider war ich sehr lange nicht auf dieser Seite, da ich auch unser Coupe ein wenig vernachlässigt habe.
Meine Frage:
Ich will Radialreifen montieren. 145/80R10. Ich habe gehört, dass es nicht zulässig ist diese mit Schläuche zu fahren.
Stimmt das ? Kann ich wohl trotzdem die reifen mit Schläuchen montieren ?


Danke

Viele Grüße aus dem Paderborner Land

Karsten

 
KarstenTS250
Beiträge: 10
Registriert am: 10.05.2017


RE: Schläuche in Radialreifen

#2 von Heiko , 22.09.2021 13:02

da die felgen ja geteilt sind wird es ohne schläuche nicht gehen weil dir die luft entweicht.

 
Heiko
Beiträge: 74
Registriert am: 01.01.2014


RE: Schläuche in Radialreifen

#3 von Michael1342 , 22.09.2021 13:16

Hallo,
Meines Wissens ist es so, daß Reifen mit TT nur mit Schlauch, Reifen mit TL je nach Felge mit oder ohne Schlauch gefahren werden dürfen.
Beim Goggomobil gehts nur mit Schlauch, da die Felge nicht dicht ist und auch keinen H2 (Doppelhump) hat. Die Schlauchlosfelgen haben diesen Hump, damit der Wulst gewissermaßen einrastet und beim Kurvenfahren nicht weggedrückt werden kann.
Die TL Reifen sollten vor der Montage innen auf Rauhigkeiten geprüft werden, denn das könnte den Schlauch durchscheuern. Im Falle einer rauchen Stelle diese mit feinem Schleifpapier glätten.
Gruß, Michael


Michael1342  
Michael1342
Beiträge: 780
Registriert am: 10.01.2014

zuletzt bearbeitet 22.09.2021 | Top

RE: Schläuche in Radialreifen

#4 von KarstenTS250 , 22.09.2021 14:32

Hallo,

vielen Dank für die schnellen Antworten.
Ich denke auch, dass die Verwendung von TL reifen mit Schlauch grundsätzlich funktionieren sollte. Mir hatte nur kein Kollege gesagt, dass das vom Gesetzgeber nicht erlaubt sein soll.
Aber das kann ich mir nicht vorstellen. Die einzige brauchbare Aussage in dem Zusammenhang, welche ich im Netz gefunden habe ist, dass ein schlauchloser Reifen (auf einer H2Felge) nicht durch Verwenden eines Schlauches repariert werden darf.

Die Innenflächen werde ich genau prüfen und ggf. schleifen, dann soll es wohl funktionieren

DANKE euch nochmal!

Gruß Karsten

 
KarstenTS250
Beiträge: 10
Registriert am: 10.05.2017


RE: Schläuche in Radialreifen

#5 von Arno SA , 08.10.2021 02:03

Hallo,
wenn man einen Schlauch in einem "schlauchlosen" Reifen verwendet, ist es ganz wichtig, dass die Luft, die im Reifen ist (nicht im Schlauch) entweichen kann. Andernfalls komprimiert der Schlauch beim Aufpumpen die im Reifen verbliebene Luft bis der Druck im Schlauch und der im Reifen derselbe ist, aber dann liegt der Schlauch noch nicht ueberall an und schlabbert beim Fahren rum bis er kaputtgeht. Deshalb sieht man Schlaeuche nicht gerne in schlauchlosen Reifen. Meist haben Schlaeuche aber Rillen entlang dem Ventil, die eben dieses Entweichen der Luft ermoeglichen sollen. Funktioniert aber nicht immer. Deshalb sollte man beim ersten Aufpumpen mit einem Stueck Holz oder irgendwas verhindern,dass sich der Reifen an der Felge anlegt, bevor der Schlauch innen ganz aufgeblasen ist.

Trifft alles beim Goggo nicht zu.
Arno SA

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 349
Registriert am: 02.01.2014


RE: Schläuche in Radialreifen

#6 von Michael1342 , 08.10.2021 15:35

Hallo Arno,
Das stimmt, die Luft zwischen Reifen und Schlauch muß raus. Aber gerade beim Goggo sollte das kein Problem darstellen, denn die verschraubte Felge ist sicher nicht dicht.
Ich habe in den ersten Jahren meines Autofahrerdaseins mehrmals undichte Reifen mittels Schlauch repariert und nie ein Problem
damit gehabt.
Gruß, Michael

Michael1342  
Michael1342
Beiträge: 780
Registriert am: 10.01.2014


   

Goggo Limo Cabrio ?? Lost ?
Wunderschöner aber auch grausamer Bericht....

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz