Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Bitte grundlegende Höflichkeitsregeln einhalten.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

250ccm Motor mit zwei Vergaser

#1 von Pitt 15 , 17.11.2021 17:27

Hallo, hab letzten einen Bericht ihr im Forum gelesen, über jemanden der den Motor mit Zwei Vergasern gebaut hat.
Weis jemand wie die Ansaugstücke herstellt wurden Durchmesser Länge?

Oder Näheres über den Aufbau?

Vielen Dank

 
Pitt 15
Beiträge: 9
Registriert am: 20.09.2021


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#2 von Michael1342 , 17.11.2021 18:25

Hallo Pitt,
wenn du den Beitrag Goggomotor 250 getuned meinst, von der Firma bekommt man keine Antwort und auch keinen Ansaugstutzen.
Es müssten 20er oder 22er Vergaser sein, das sollte für's 250er Goggo reichen.
Ich sehe einige Probleme damit. Die Vergaser werden vom heißen Luftstrom angeblasen und saugen auch warme Luft an. Ob diese Luftfilter überhaupt Platz haben, kann bezweifelt werden. Zwei Vergaser bringen sicher eine bessere Möglichkeit zur Abstimmung.
Das Problem mit der original schlechten Kühlung bleibt. Das wäre ein viel lohnenderes Projekt. Gut gekühlte Zweitakter laufen besser. Ein wenig kann man selber machen, indem man alle Bleche und die Gummis zur Abtrennung im Motorraum sauber einbaut. Dadurch soll verhindert werden, daß die heiße Kühlluft wieder in den oberen Motorraum gelangt.
Gruß, Michael

Michael1342  
Michael1342
Beiträge: 794
Registriert am: 10.01.2014


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#3 von Pitt 15 , 17.11.2021 19:08

Servus,
Ja genau diesen hab ich gemeint . Is halt interessant . Wegen der warmen Luft kannst recht haben. Schade das man keine Infos bekommt.

 
Pitt 15
Beiträge: 9
Registriert am: 20.09.2021


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#4 von KlausS , 17.11.2021 23:47

Hallo Pitt, der Autor des Artikels hat doch angeboten, dass man sich bei Interesse per PN an ihn wenden kann, warum schreibst Du ihm nicht einfach?
Gruß Klaus

 
KlausS
Beiträge: 169
Registriert am: 02.01.2014


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#5 von Pitt 15 , 18.11.2021 00:10

Hallo Klaus,

ich hatte den Autor schon angeschrieben . Leider noch keine Antwort bekommen.
Gruß P

 
Pitt 15
Beiträge: 9
Registriert am: 20.09.2021


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#6 von Ronny , 18.11.2021 09:11

Hallo

der Mann ist 80 Jahre
das ist schon paar Jahre her
der ist nicht täglich online
ich rufe ihn an
und sage ihm das hier Fragen sind
LG Ronny

 
Ronny
Beiträge: 138
Registriert am: 01.01.2014


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#7 von Pitt 15 , 18.11.2021 10:15

Vielen Dank.
Gruß Pitt

 
Pitt 15
Beiträge: 9
Registriert am: 20.09.2021


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#8 von Emil , 18.11.2021 11:24

Hallo Pitt,
sorry. ich habe Deine Frage nicht gelesen, Ronny war so nett mich darauf aufmerksam zu machen.
David von DN Performance hat mir vor ein paar Jahren die Ansaustutzen angefertigt (per computer geprintet) und die Vergaser geliefert.
Ich habe Ihm gemaild ob er nochmal eine machen kann. Wenn ich antwort habe melde ich mich.
Nach meiner Einschätzung ist das knappe T-Stück zwischen Vergaser und Block die gröste Leistungsbremse.
Der geringe Platz zwischen Vegaser und Tank macht es schwierig 2 Luftfilter zu montieren. Ein angepastes Rohr zum original Luftfilter ist vielleicht eine Lösung.
Die Kúhlung des Motors wird besonders belastet wenn die Heizung eingeschaltet wird. Ich hatte eine Verkleidung ohne Heizungsanschluss montiert.

Emil  
Emil
Beiträge: 4
Registriert am: 24.09.2017


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#9 von Michael1342 , 18.11.2021 12:08

Hallo,
Wenn das mit 3d-Drucker gemacht wurde, stellt sich die Frage nach dem Material. Benzin- und Temperaturfest, das ist die Herausforderung.
Wenn die Firma das nicht machen will, wäre das .stl File interessant zum selber drucken lassen.
Der Einzelvergaser ist nicht die einzige Leistungsbremse. Der Goggomotor ist insgesamt als gedrosselter Motor ausgeführt.
Zur Leistungserhöhung kann man mit zwei Vergasern nicht viel erreichen. Die Abstimmung wird sicher besser möglich.
Machen kann man sicher vieles, aber gesunde und sparsame Leistung gibt es nur, wenn man alle Komponenten bearbeitet.
Dazu zählen Vergaser, Überströmer, Kurbelwelle, Brennraum und vor allem der Auspuff.
Und ob der Dynastarter das aushält, ist fraglich.
Gruß, Michael

Michael1342  
Michael1342
Beiträge: 794
Registriert am: 10.01.2014


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#10 von Pitt 15 , 18.11.2021 12:25

Super vielen dank.

Wäre super wenn, der nochmal welche machen könnte.

 
Pitt 15
Beiträge: 9
Registriert am: 20.09.2021


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#11 von goggotransporter , 18.11.2021 21:32

Warum kaufst du dir nicht einfach einen Porsche, wenn du mehr Leistung möchtest? Ist sicher der einfachere Weg.
Goggo ist so wie es ist, in sich ein sehr gut funktionierendes Gesamtkunstwerk, und für die großen Bastler vor dem Herren, die irgendwo mehr Leistung rauskitzeln möchten, gibt es sicher viele dankbarere Objekte.


Mehr Spass im Forum? Nicht verzagen, "goggotransporter" fragen

 
goggotransporter
Beiträge: 192
Registriert am: 30.12.2013


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#12 von KlausS , 18.11.2021 23:04

... wenn ich mir allerdings den roten Flitzer von Herrn Deisenroth ansehe, finde ich es gar nicht mehr so abwegig, einen Goggo tunen zu wollen. Klar wäre er im Porsche schneller, aber mehr Laune machts bestimmt im Goggo. Am besten, man hat zwei: Einen zum Tunen, einen zum regelmäßig Fahren!
Mit dem Kompressionstester winkt Klaus
PS: Morgen darf ein TÜV-Prüfer mit meinem Goggo eine Prüffahrt machen, Bremsen testen, kann sich die herrlichen Rücklichter ansehen, Die heiligen Prüfhallen beduften...

 
KlausS
Beiträge: 169
Registriert am: 02.01.2014


RE: 250ccm Motor mit zwei Vergaser

#13 von goggotransporter , 18.11.2021 23:15

der rote Flitzer und Hingucker ist aber, wie mir zu Ohren gekommen ist, nicht wirklich tauglich für längere Einsätze und extrem fragil. Quasi Generalüberholung nach jeder Aktion.
Ja, da pflichte ich dir bei, ist wirklich gut, daneben noch einen Zuverlässigen zum regelmäßig fahren zu haben...


Mehr Spass im Forum? Nicht verzagen, "goggotransporter" fragen

 
goggotransporter
Beiträge: 192
Registriert am: 30.12.2013


   

Neue INFO vom SWR
Zwei Mordsmädels im großen Goggo

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz