Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Deutsche- Dart Besitzer

#1 von goggopatrick , 04.01.2015 12:52

Hallo ich würde gerne mal wissen wer hier im forum/ deutschland einen dart hat. will einfach mal wissen wieviel es gibt in d.

wer hätte interesse an einem modelauto vom dart? dann wurdr ich mich mal mit den einschlägigen herstellern in verbindung zu setzen.


Grüßle vom Schwob mit bald nem "orginal" RHD- Goggomobil-Dart Bj. 1959!!!

 
goggopatrick
Beiträge: 56
Registriert am: 13.12.2014


RE: Deutsche- Dart Besitzer

#2 von Thilo Zahn , 12.01.2015 20:39

Hallo,


habe heute über meine Schwester ( lebt seit 30 Jahren in Australien) versucht ein Dart Automodell im Maßstab 1:43 zu besorgen. Es gibt diese dort in div. Variationen / Faarben.

Vielleicht ist es auch mit dir zusammen sinnvoll ( günstiger) einige zu ordern. Der Händler sitz natürlich in Australien mit hohem Versandkosten.

Grüsse

Thilo

 
Thilo Zahn
Beiträge: 48
Registriert am: 01.01.2014


RE: Deutsche- Dart Besitzer

#3 von Jens , 13.01.2015 13:42

Moin Thilo,

gute Idee! Da würde ich mich sofort anschließen. Vielleicht finden sich
noch weitere Interessenten.

Gruß vom Deich
Jens

 
Jens
Beiträge: 68
Registriert am: 01.01.2014


RE: Deutsche- Dart Besitzer

#4 von Goggo33 , 13.01.2015 14:29

auch ich hätte echtes Interesse für ein Dart Modell

Gruß Manni


Gestern stand ich noch vorm Abgrund, Heute bin ich einen Schritt weiter....
Nicht Hübsch, aber Freundlich
www.goggo33.eu

 
Goggo33
Beiträge: 134
Registriert am: 01.01.2014


RE: Deutsche- Dart Besitzer

#5 von Thilo Zahn , 14.01.2015 09:40

Bin dran und wenn Ihr spezielle Modelle / Farben haben wollt, dann gebt mir eure Wunschliste, d.h. die Bestellangaben von der Internetseite .
Melde mich dann wenn es "ernst" wird.

Grüsse
Thilo

Angefügte Bilder:
19.04.2014 010.jpg  
 
Thilo Zahn
Beiträge: 48
Registriert am: 01.01.2014


RE: Deutsche- Dart Besitzer

#6 von Goggo33 , 14.01.2015 11:22

Thilo,
ich sage schon mal Danke für Deine Bemühungen.
Die Farbe des Modells ist egal. Obwohl wenn´s geht wäre "Weis" ganz gut.
Wie gesagt, nochmals Danke für Deine mühe.
Gibt es denn schon eine ungefähre Preisvorstellung ???
Die Größe des Modells ist 1:18 oder 1:43 ?
Gruß Manni
PS: Hast Du Deinen Dart noch, der stand doch zum Verkauf, oder Irre ich mich.


Gestern stand ich noch vorm Abgrund, Heute bin ich einen Schritt weiter....
Nicht Hübsch, aber Freundlich
www.goggo33.eu

 
Goggo33
Beiträge: 134
Registriert am: 01.01.2014


RE: Deutsche- Dart Besitzer

#7 von Thilo Zahn , 14.01.2015 12:29

Hallo,

der Maßstab ist lt. Internet 1:43 , der Preis umgerechnet stolze 55 EUR zzgl. Porto.

Auch bei Ersteigern für ca. 49 EUR möglich (?)

Aufgrund des Maßstab ziemlich teuer . Vielleicht kann mein Neffe in Australien was "organisieren". Er fährt Autorennen und ist ein Autofan bzw. mit seinen 22 Jahren recht clever. Vielleicht kann er uns die Modellautos günstiger organisieren.

Ein Freund von mir wird jetzt nach Australien fliegen ( nein nicht in das RTL Jungel Camp) und kann vielleicht was "mitbringen". Ebenso wird zum Treffen in Dingolfingen ein Freund von mir aus Australien kommen und auch mich besuchen . Er ist ein absoluter Dart Fan und kann uns vielleicht auch die kleinen Modelle mitbringen.

Ich kümmere mich und melde mich umgehend mit Neuigkeiten.

Abschließend: Mein Dart soll immer noch verkauft werden. Schweren Herzens, aber ich will mir einen historischen Doppeldecker kaufen (bin Hobby Pilot) und der benötigt noch einige EURONEN für den Kauf. Ich will auch nur das, was der Dart lt. Gutachten und investiertem Geld wert ist. Fahrspaß incl. - wenn hier jemand im Forum Interesse hat - gern bitte mich kontaktieren. Bitte keine "Was ist das für ein Auto" oder "Biete drei Kamele .. " Typen , davon hatte ich in der Tat bei meinem letzten Inserat genug Leute.

Bis demnächst

Grüsse

Thilo

Angefügte Bilder:
10.Juli 2014 014.jpg   10.Juli 2014 010.jpg  
 
Thilo Zahn
Beiträge: 48
Registriert am: 01.01.2014


Dart Modell

#8 von Uwe , 15.01.2015 23:05

Hi Thilo,

der Maßstab ist 1:43, aufgrund des in real sehr kleinen Fahrzeugs wirkt auch das Modell extrem klein (eher wie 1:64) und es ist meiner Meinung nach nicht wirklich gut gelungen, nach allem was ich bisher gesehen habe.(zB überdimensionierte Spiegel, Dart Logo vorn falschherum montiert....) Leider haben die Ozzies auch wieder aus dem "Goggomobil" ein "Goggomobile" gemacht - schade!
Das Treffen im Mai ist übrigens in Dingolfing, als eingefleischter Goggofan solltest du wissen, daß das nicht Dingolfingen heißt....
Zu deinem Dart Verkauf muß ich mal feststellen, dass da zu diesem Thema von vielen Seiten ständig extrem heiße Luft geredet wird "möchte Dart kaufen" "brauche Dart" "baue bald Dart" , und wenn dann mal ein wirklich gutes und alltagstaugliches Fahrzeug zum absolut fairen und nachvollziehbaren Preis auf den Markt kommt, will es plötzlich keiner und es verströmt nur wieder massenhaft unsägliches dummes Gefasel, wie du ja offenbar selbst erlebt hast. Behalt das Wägelchen und hab Spaß damit, der ist eigentlich unvergleichlich und unbezahlbar!


 
Uwe
Beiträge: 215
Registriert am: 29.12.2013


RE: Dart Modell

#9 von KlausS , 16.01.2015 18:39

@Uwe
Hi, damit das "Drumherumgerede" einmal beendet wird: Wie hoch im Verhältnis darf man sich denn den Preis für einen im Zustand vergleichbaren Dart vorstellen, gemessen an dem für z.B. ein gepflegtes Coupé, Bjhr. 1959/60? Wie ist da z.B. der Faktor, falls - wie ja gerade zur Zeit - je ein Exemplar angeboten werden würde? Oder einfacher gefragt: Was darf ein gepflegter Dart kosten? .
Freue mich auf Deine Antwort. Schöne Grüße Klaus

 
KlausS
Beiträge: 111
Registriert am: 02.01.2014


RE: Dart Modell

#10 von Uwe , 16.01.2015 18:56

Hi Klaus,

es ist immer ganz schwierig, wenn nicht sogar unmöglich, für ein Fahrzeug einen "Wert" anzugeben, bei dem keine Marktbewegung stattfindet....
Oder kannst Du mir sagen, wann in Deutschland der letzte Dart verkauft wurde??
Wenn ich hier von fairem und nachvollziehbaren Preis rede, habe ich die (wenigen) Marktbewegungen in Australien im Auge sowie die Herstellungskosten für dieses Fahrzeug, die mir ungefähr bekannt sind.
Wenn Du Näheres zu der Preisvorstellung für den wunderschönen blau-weissen Replika wissen möchtest, wende dich doch bitte direkt an Thilo.


 
Uwe
Beiträge: 215
Registriert am: 29.12.2013


   

armes australien- deutsche d-promis fallen ein
Revell 1:18 Coupe

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor