Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

@ Christian, re:Kraka

#1 von Arno SA , 24.09.2015 02:51

Hallo Christian,
hast du den Eintrag "400er Motor zu verkaufen" in Marktplatz gesehen? Das ist m.E ein Kraka-Motor. 400er,Benzinpumpe, spezieller Kupplunsdeckel und Achsabtrieb mit Schiebestuecken...
Sicher, es gab 400er mit Benzinpumpen im Transporter, und solche Kreuzgelenke mit Schiebestuecken im FiGo, aber keinen 400er. Aber diese Kombination 400er, Pumpe UND Schiebestueck gab's bestimmt weder im Transporter noch im FiGo, sondern nur im Kraka.

Gruss,
Arno SA

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 241
Registriert am: 02.01.2014


RE: @ Christian, re:Kraka

#2 von Christian aus Würzburg , 24.09.2015 06:08

Hallo Arno,
Ja habe ich gesehen

Danke

 
Christian aus Würzburg
Beiträge: 64
Registriert am: 01.01.2014


RE: @ Christian, re:Kraka

#3 von goggobiber , 24.09.2015 07:56

Hallo Arno und Christian,

vor einiger Zeit hatte ich selbst mal ´nen 400er Kraka, der hatte aber doppelte Antriebsgelenke (je Seite 2 Kreuzgelenke dicht nebeneinander). Und hatte der nicht auch ´ne gezogene (nicht gedrückte) Kupplung? Ist schon zu lange her, bin nicht mehr sicher.


Das Leben ist zu kurz, um neue Autos zu fahren.

 
goggobiber
Beiträge: 462
Registriert am: 01.01.2014


RE: @ Christian, re:Kraka

#4 von goggobiber , 24.09.2015 08:05

Hab´ grad´ mal gegoogelt und Bilder gefunden, die das Kreuzgelenk vom Kraka zeigen:

http://www.multi-board.com/board/index.p...yp-Ist-das-was/

Die Kupplung ist aber normal.


Das Leben ist zu kurz, um neue Autos zu fahren.

 
goggobiber
Beiträge: 462
Registriert am: 01.01.2014


RE: @ Christian, re:Kraka

#5 von Christian aus Würzburg , 26.09.2015 13:04

 
Christian aus Würzburg
Beiträge: 64
Registriert am: 01.01.2014


RE: @ Christian, re:Kraka

#6 von Christian aus Würzburg , 26.09.2015 13:06



 
Christian aus Würzburg
Beiträge: 64
Registriert am: 01.01.2014


RE: @ Christian, re:Kraka

#7 von Arno SA , 26.09.2015 19:16

Dieser Motor auf den Bildern hat die "gezogene" Kupplung. Der Ausrueckhebel ist nicht unten gegengelagert sondern irgendwo zwischen dem Stift und dem Seilhaken, und der Stift ist ein Zugstift mit Einstellmuttern.
Gruss,
Arno

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 241
Registriert am: 02.01.2014


RE: @ Christian, re:Kraka

#8 von Christian aus Würzburg , 26.09.2015 20:54

Hallo Arno,
Ja es ist die gezogene Kupplung. Habe es heute probiert!

Gruß ch

 
Christian aus Würzburg
Beiträge: 64
Registriert am: 01.01.2014


RE: @ Christian, re:Kraka

#9 von Arno SA , 30.09.2015 03:28

Hallo Christian,
also dann nochmal, falls du Dich irgendwann und aus irgendeinem Grund dazu entschliesst, die Kupplung auf "normal" umzuruesten, bin ich interessiert daran, die Teile zu tauschen. Habe eine komplette Kupplung mit Deckel und Hebel etc.. Die "gezogene" darf sogar defekt sein!
Gruss,
Arno SA

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 241
Registriert am: 02.01.2014


   

Umrüstung Goggo Coupe auf Radialreifen 145 R 10
Goggo-Spotting in altem Film

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Forum Software von Xobor