Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Suche Isar-Kombi-Besitzer oder Foto eines späten Isar-Kombi

#1 von goggobiber , 20.05.2016 20:43

Hallo Forumsmitglieder,

er startete einst unter dem Namen "Das grosse Goggomobil", also hoffe ich hier mit meiner Anfrage nicht ganz falsch zu sein, denn auf ein "ISAR-Forum" kann ich leider nicht zurückgreifen.
Mein Isar-Kombi ist zur Zeit in Restaurierung und es wirft sich das Problem der Farbgebung auf. Er soll zweifarbig werden, und da es sich um ein spätes Baujahr mit den großen Rückleuchten (ähnlich wie die des Trabant) handelt, ist der Verlauf der Farbentrennkante unter dem letzten Seitenfenster bisher nicht zu klären. Es gibt viele Fotos und Prospekte von zweifarbigen Kombis, aber alle zeigen die Ausführung mit den alten, kleinen Rückleuchten. Der Verlauf der Farbkante könnte beim letzten Modell aber anders gewesen sein. Es gibt zwei Möglichkeiten: man kann der Sicke der Karosserie folgen, die unter dem letzten Seitenfenster leicht abfällt, aber man kann auch die Farbkante waagerecht durchziehen, indem man bei der Breite bleibt, die von den beiden vorderen Seitenfenstern vorgegeben wird. . Die drei linken Fahrzeuge zeigen die letzte Lösung, das rechte Fahrzeug die erste. Was mag für das späte Baujahr original sein? hat jemand ein Bild oder womöglich so einen "Zweitwagen" neben seinem Goggomobil? Oder kennt jemand einen Isar-Kombi-Besitzer, der mir eventuell weiterhelfen kann?
Sachdienliche Hinweise werden beim nächsten Treffen mit einem Bier belohnt, im Moment schließe ich alle, die sich um die Lösung meines (Luxus-) Problems bemühen, schon mal in mein Abendgebet ein.

Allen schönes Wochenende wünschen Bine & Bernd, die Goggobiber


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 468
Registriert am: 01.01.2014


RE: Suche Isar-Kombi-Besitzer oder Foto eines späten Isar-Kombi

#2 von Arno SA , 21.05.2016 00:45

Hallo Bine und Bernd,

don't worry too much, wenn's keiner weiss, dann kann auch keiner sagen, das hier ist falsch!

Wollt ihr nicht mal bei Heinz Mergarten anfragen?

LG

Arno

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 241
Registriert am: 02.01.2014


RE: Suche Isar-Kombi-Besitzer oder Foto eines späten Isar-Kombi

#3 von goggobiber , 21.05.2016 07:56

Hallo Arno,

danke für den Hinweis, Heinz werden wir noch ansprechen. Natürlich ist´s nur ein unwesentliches Detail, aber wenn sich mit vertretbarem Aufwand feststellen läßt, wie es genau aussehen muss, würden wir´s natürlich gern original machen. Gibt´s in SA keinen Isar-Kombi, wo Du mal nachschauen kannst? Außerdem liefen die Dinger doch vom Band, als Du im Werk tätig warst. Da müsstest Du doch eigentlich wissen, wie das genau aussah.
Gruß in den Süden von Bine & Bernd


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 468
Registriert am: 01.01.2014


RE: Suche Isar-Kombi-Besitzer oder Foto eines späten Isar-Kombi

#4 von Robert , 21.05.2016 09:13

Hallo Bernd,

wenn man auf der Glasclub-Seite bei Isar bei den Farben nachsieht, kann man erkennen, dass man sich schon beim alten Modell nicht richtig entscheiden konnte (beim rot folgt man dem Schwung nach unten, die anderen folgen der Fensterlinie).

Gruß

Robert

 
Robert
Beiträge: 235
Registriert am: 01.01.2014


RE: Suche Isar-Kombi-Besitzer oder Foto eines späten Isar-Kombi

#5 von Arno SA , 22.05.2016 00:33

Hallo Bernd,

autsch, weisst Du dass das vor 50 (in Worten fuenfzig!!) Jahren war??? Zu der Zeit hast du die Dinger doch selber im Laden gehabt, da müsstest Du doch eigentlich wissen, wie das genau aussah!

Solange wie wir hier in Suedafrika waren (sind ja auch erst 29 Jahre!!) habe ich vielleicht einen oder zwei Isar gesehen, aber da war kein Kombi dabei. Sorry, da kann ich leider nicht helfen.

Grüße ins kalte Berlin

Arno

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 241
Registriert am: 02.01.2014


   

Ohrwatschel-Modell
Goggo Coupe & Heinkel 103 A2 seler Tacho?

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor