Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Goggo limo

#1 von Michii , 14.03.2017 18:46

Hallo liebe Gemeinde ich habe folgendes Problem und zwar bin ich gerade an Restauration eines 1959 Selbstmördertürer.
Nun zur Frage mein goggo hat eine scheibenwaschspritudüse vorne gab es das serienmäßig oder wurde das vom Vorbesitzer angebracht?
Hätte noch eine frage mein goggo hat auch keine Papiere wie Brief etc. Nun geht es doch schon langsam den Ende zu und ich ihn gerne zulassen möchte was muss ich alles machen um wieder zu Papieren zu kommen ich bin aus Landkreis regensburg.
Danke euch allen für hilfreiche tipps

Michii  
Michii
Beiträge: 167
Registriert am: 27.01.2017


RE: Goggo limo

#2 von Robert N , 15.03.2017 11:45

Hallo Michii

Serienmäßig gab es keine Scheibenspritzanlage fürs Goggo
Ob die im Zubehör Katalog von Glas angebotene Anlage schon ab Werk eingebaut wurde weiß ich nicht

In meinem Coupe ist auch eine nachträglich Anlage drin, also nicht die vom Zubehör Katalog.

Gruß Robert N

Robert N  
Robert N
Beiträge: 70
Registriert am: 30.12.2014


RE: Goggo limo

#3 von Uwe , 15.03.2017 11:58

Für die Wiederzulassung benötigst Du dann ein Vollgutachten vom TÜV.
Wenn das Fahrzeug technisch ok ist, ist das kein Problem, technische Daten sind in der TÜV-Datenbank vorhanden.
Für die Zulassungsstelle wird dann noch der alte Fahrzeugbrief benötigt.
Falls dieser nicht mehr da ist, ein Eigentumsnachweis.
Kaufvertrag z.B.
Das ist so in BaWü, ob in Bayern evtl. die Zulassungsuhren anders ticken entzieht sich meiner Kenntnis.


 
Uwe
Beiträge: 257
Registriert am: 29.12.2013


   

Goggomobil Coupe in 1:1 zum Aufziehen
"10 für 10 000 Euro"

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor