Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#1 von goggobiber , 24.05.2018 10:33

Hallo Forum,

wir haben ein Problem: aus unserer Goggo-Limo können wir nicht nach hinten an unserem Dethleffs Camper vorbeischauen, benötigen also Wohnwagenspiegel.
Da ich die Karosserie nur dann anbohren möchte, wenn es absolut keine andere Lösung gibt, wollte ich zunächst mal anfragen, wie Ihr das gelöst habt. Favorit wären für mich Spiegel, die sich am Dachgepäckträger anbringen lassen. Gibt's noch 'ne andere Lösung? Oder hat jemand sogar Spiegel zu liegen, die er nicht mehr braucht? Die wüde ich gern erwerben oder gegen andere Goggo-Teile tauschen.
Wir sind für jeden Tipp dankbar und sehen uns in Einbeck: Bine & Bernd


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 519
Registriert am: 01.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#2 von Dennis (NL) , 24.05.2018 17:02

Saugnapf Spiegel?
Beim Kampingshop zu kaufen. Einfach auf dem Karrosse festsaugen.
Entweder flaches oder convexes Glas, auch im Amazon zu finden, ab € 23,-


Gruß Dennis

Goggomobil Register Nederland

TS300 1964, T400 1964, TS400 1958, T300 1960, Roller 200S 1955, 150 1955
********** ENJOY YOURSELF, IT'S LATER THAN YOU THINK!!!! **********

Bin ja Holländer, und versuch Deutsch zu schreiben. Verstehst du mich nicht, tüt es mir leit....

 
Dennis (NL)
Beiträge: 187
Registriert am: 01.01.2014

zuletzt bearbeitet 24.05.2018 | Top

RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#3 von goggobiber , 24.05.2018 17:19

Danke Dennis,

interessanter Tipp, aber ich kann so einen weder bei eBay noch bei Camping Berger finden. Schick' mir doch bitte mal das holländische Wort, damit ich bei Euch suchen kann oder gleich einen Link von jemandem, der die Dinger vertreibt.
Gruß von Bernd, der schon eine provisorische Lösung erarbeitet hat.


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 519
Registriert am: 01.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#4 von Dennis (NL) , 24.05.2018 21:18


Gruß Dennis

Goggomobil Register Nederland

TS300 1964, T400 1964, TS400 1958, T300 1960, Roller 200S 1955, 150 1955
********** ENJOY YOURSELF, IT'S LATER THAN YOU THINK!!!! **********

Bin ja Holländer, und versuch Deutsch zu schreiben. Verstehst du mich nicht, tüt es mir leit....

 
Dennis (NL)
Beiträge: 187
Registriert am: 01.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#5 von goggotransporter , 24.05.2018 21:29

Haha, cooles Teil.
Papp die Dinger auf den Goggo Spiegel und der Kopf geht nach dem ersten Schlagloch komplett "in die Knie". Unbrauchbar.
Jede Wette. Hast du mit Sicherheit nicht selbst ausprobiert.

 
goggotransporter
Beiträge: 96
Registriert am: 30.12.2013


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#6 von Dennis (NL) , 24.05.2018 21:34

Vielleicht am Windschutzscheibe?

So doof kenn ich keiner..... ein bisschen flexibel denken....


Gruß Dennis

Goggomobil Register Nederland

TS300 1964, T400 1964, TS400 1958, T300 1960, Roller 200S 1955, 150 1955
********** ENJOY YOURSELF, IT'S LATER THAN YOU THINK!!!! **********

Bin ja Holländer, und versuch Deutsch zu schreiben. Verstehst du mich nicht, tüt es mir leit....

 
Dennis (NL)
Beiträge: 187
Registriert am: 01.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#7 von goggotransporter , 24.05.2018 21:46

Naja, flexibel an die Windschutzscheibe? Tolle Idee. Wie weit kann man die Teleskoparme denn dann ausfahren?
Vielleicht total doof der Typ, aber der macht sich halt Gedanken...
Möchte nur nicht, dass jemand unnötig Geld für einen Scheissdreck ausgibt, der sowieso nicht funktioniert.
Auch nicht in Holland.

 
goggotransporter
Beiträge: 96
Registriert am: 30.12.2013


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#8 von Jens , 24.05.2018 22:00

Moin Biber,

ich verwende an Goggo und Isar dieses Modell:

https://www.ebay.de/itm/Wohnwagenspiegel...~MAAOSw9ppa-KX~

Die sind stilecht und passen wunderbar. Der Preis ist vielleicht ein wenig hoch gegriffen, aber als Beispiel
ist das sicher okay.

Kein Bohren, schnelle Montage und sicherer Sitz.

Gruß vom Deich
Jens

 
Jens
Beiträge: 73
Registriert am: 01.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#9 von goggobiber , 25.05.2018 08:03

Danke Dennis und Jens,

habe inzwischen 'ne provisorische Lösung gefunden, die nichts gekostet hat, weil ich alte Spiegel verwenden konnte, die ich noch zu liegen hatte. Ihr werdet es in Einbeck sehen.
Die Spiegel, die Jens vorgeschlagen hat, besaß ich selbst mal. Obwohl sie sehr leicht sind, habe ich Bedenken, dass sie den nicht sehr festen Kopf des Goggospiegels bei Erschütterungen verdrehen. Und rechts könnte ich gar keinen verwenden mangels normalem Rückspiegel.
Viel Spaß bei den Startvorbereitungen und gute Anreise nach Einbeck: Bernd


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 519
Registriert am: 01.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#10 von Arno SA , 28.05.2018 01:38

Hallo Bernd,
da gibt es doch diese Aluminium-Vierkantprofile in verschiedenen Groessen, die gradeso ineinanderpassen. Siehe die Bilder. Man nehme einen Thule-oder aehnlichen Traeger (in Deinem Fall den Dachgarten) und befestige ein solches Rohr dran, Laenge etwas weniger als das Dach breit ist. Innen rein kommen zwei kleinere Profile mit jeweils der halben Laenge, aussen dran die Spiegel. Die kann man dann ausziehen in jede beliebige Stellung oder praktischerweise auch ganz leicht komplett abnehmen. Gesichert werden die ausziehbaren Teile nur mit einem Pin wie gezeigt. EIN Loch im aeusseren Rohr, mehrere Loecher in geringem Abstand im inneren, so dass man die Wahl hat zwischen mehreren Positionen. Ich habe sowas am Syncro fuer ein schnell zu installierendes Sonnensegel. Hier 3 Rohre ineinander in voller Laenge, also 2 x ausziehbar bis auf etwa 2-fuffzig. Wie sieht Deine "provisorische" Loesung aus"? Wie Du sicher weisst, halten Provisorien manchmal ewig!

Gruesse,

Arno

Ach ja, das letzte Bild fuer die, die das noch nicht kennen: Vorne mein 250er Mobilchen, dahinter der 85er Jubilaeumskaefer (33 Jahre alt und grademal 40000km drauf!), beide schlafen normalerweise unter einer warmen Wolldecke. Dahinter der Syncro Camper.

Angefügte Bilder:
IMG_3186.JPG   IMG_3193.JPG   IMG_3183.JPG   IMG_3182.JPG   IMG_3180.JPG   IMG_3195.JPG  
Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 261
Registriert am: 02.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#11 von goggobiber , 28.05.2018 10:08

Hallo Arno,

gute Idee, danke.
Ich hab' im Moment erstmal ein Provisorium gebaut: orig. Goggo-Limo-Dachträger mit einem Wohnwagenspiegel links und einem Fahrradspiegel rechts.
Dein Vorschlag hat den großen Vorteil, dass man am Ziel die Spiegel leicht entfernen kann, damit nicht dauernd jemand dagegenrennt. Werde Deine Konstruktion in einer ruhigen Stunde mal verwirklichen, vor Juli kommen aber keine ruhigen Stunden: Einbeck, Bockhorn, Venedig-Tour mit 6 Goggos von Dingolfing aus usw. Dieser Sommer ist sehr ausgefüllt, sowas nennt man neudeutsch wohl "Luxusproblem".

Herzliche Grüße an Eure Kleinwagenclique: Bine & Bernd


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 519
Registriert am: 01.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#12 von goggobiber , 28.05.2018 10:11



Hier noch ein Bild, hatte beim ersten Versuch nicht geklappt.


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 519
Registriert am: 01.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#13 von Arno SA , 28.05.2018 11:14

Ja, musst halt nur aufpassen beim Ein- und Aussteigen!
LG
A.

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 261
Registriert am: 02.01.2014


RE: Wer besitzt Goggomobil mit Dethleffs Camper?

#14 von kuhlapollonia , 01.04.2019 08:37

Die Beispiele sehen auf jeden Fall mega cool aus !

kuhlapollonia  
kuhlapollonia
Beiträge: 8
Registriert am: 29.03.2019


   

kleinwagentreffen holland
Der " Schrecken" der Landstraße

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor