Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Türverkleidungen und Kabelsätze fürs Goggo von ...

#1 von Otto aus Weissenburg , 12.12.2018 17:12

1958–1967
Produktion Goggomobil mit den Kabelsätzen von Dräxlmaier

Im Mai 1958 stiegen Lisa und Fritz Dräxlmaier sen. in den wachsenden Automobilmarkt ein. Die Produktion von 50.000 Kabelsätzen für das von der Hans Glas GmbH in Dingolfing gefertigte Goggomobil war der erste Auftrag des niederbayerischen Unternehmens. Wenig später wurde die zweite Produktsparte aufgebaut. Dräxlmaier lieferte mit Instrumententafel, Türverkleidung, Sitzbezüge und Hutablage nun die gesamte Kraftfahrzeugausstattung für den bis 1969 gebauten Kleinwagen.

Aufgrund der Auftragsentwicklung installierte Dräxlmaier 1960 die ersten Anlagen für die Verschweißung von Türverkleidungen und die Verformung thermoplastischer Folien zur Herstellung von Armaturentafeln. Im Zuge dessen wurde 1964 die erste eigene Fabrikhalle gebaut.

1966 konnte die BMW AG als neuer Kunde gewonnen werden.




Otto

 
Otto aus Weissenburg
Beiträge: 157
Registriert am: 01.01.2014


RE: Türverkleidungen und Kabelsätze fürs Goggo von ...

#2 von Eber , 13.12.2018 08:24

Hallo Otto,

die haben den gesamten Autoboom mitgestaltet. Daß wir deren Türverkleidungen heute immer noch spazierenfahren, hätte damals wohl niemand gedacht...
Und auch daß immer noch Strom durch ihre gerfertigten Kabelbäume gejagt wird, zeugt für die Qualität. Die Enden wurden verlötet, kaum Gammel und kaum Probleme in der Elektrik unserer Mobile,
Es lebe die Qualität, auch für die nächsten 60 Jahre....
Gruß Eber

[URL=]Bilder Eber Goggomobil[/URL]


...bin ich ölig - bin ich fröhlich....

 
Eber
Beiträge: 377
Registriert am: 01.01.2014


RE: Türverkleidungen und Kabelsätze fürs Goggo von ...

#3 von Andy S. aus F. , 13.12.2018 15:04

aber auch Obacht mit verlöteten Kabelenden unter Schraubverbindungen!
Das Lötzinn ist weich und gibt im Laufe der Jahre nach, was zu Kontaktproblemen führt.
Daher wird das heutzutage nicht mehr gemacht!


hab zwar keine Ahnung, davon aber jede Menge ...

 
Andy S. aus F.
Beiträge: 191
Registriert am: 01.01.2014


RE: Türverkleidungen und Kabelsätze fürs Goggo von ...

#4 von Limohans , 13.12.2018 17:00

Das ist ja interessant, die Fa. Dräxelmaier wars.

Ich habe noch 2 Coupè Türverkleidungen wie sie das Werk verlies, unbenutzt.





Kein schlappes Gummi an den Türtaschen, kräftige Farben :-)

Gruß Hans


 
Limohans
Beiträge: 514
Registriert am: 01.01.2014

zuletzt bearbeitet 13.12.2018 | Top

RE: Türverkleidungen und Kabelsätze fürs Goggo von ...

#5 von Robert , 14.12.2018 17:49

Ein Traum! Fast so schön wie original in den Ersatzteil-Kunststofftüten verpackte Scharniere für meinen Isar Kombi (leider ohne die Dichtungen), wie ich sie vor vielen Jahren mal auf einem Teilemarkt gefunden habe!
Gruß
Robert

 
Robert
Beiträge: 249
Registriert am: 01.01.2014


RE: Türverkleidungen und Kabelsätze fürs Goggo von ...

#6 von Uwe , 14.12.2018 22:26

Die Firmengründerin dieses bedeutenden Unternehmens der Goggomobil - Lieferanten Historie ist dieses Jahr im begnadeten Alter von 100 Jahren verstorben.

LISA DRÄXLMAIER-Goggomobil als Erfolgsmotor


 
Uwe
Beiträge: 244
Registriert am: 29.12.2013

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Türverkleidungen und Kabelsätze fürs Goggo von ...

#7 von Uwe , 14.12.2018 22:35

Das Unternehmen DRÄXLMAIER entsteht aus einer Freundschaft zwischen Lisa und Fritz Dräxlmaier sen. mit Hans und Anderl Glas. Sie verbindet der Glauben an den Traum der individuellen Mobilität, den sich die Menschen mit einem Auto erfüllen könnten. In den Dingolfinger Hans Glas Werken wird das Goggomobil gebaut. Die Leitungssätze für den Kleinwagen werden vom neu gegründeten Unternehmen DRÄXLMAIER gefertigt. Wenig später wird die zweite Produktsparte aufgebaut. DRÄXLMAIER liefert nun auch die Türverkleidungen für den bis 1969 gebauten Kleinwagen.

50.000 Kabelsätze! Dräxlmaier_VIDEO


 
Uwe
Beiträge: 244
Registriert am: 29.12.2013

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Türverkleidungen und Kabelsätze fürs Goggo von ...

#8 von KlausS , 15.12.2018 12:13

woow, beeindruckende Firmenentwicklung! Chapeau! Schön, zu wissen, dass der Kabelbaum meines Alltags-KFZ mit deutscher Seele läuft ;-)

 
KlausS
Beiträge: 130
Registriert am: 02.01.2014


   

Schöne Adventszeit
Ich suche mein altes Coupe - EZ: 30.06.1967

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor