Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Mal wieder: Blick ueber den Tellerrand - Heinkel-Motor

#1 von Arno SA , 16.12.2018 23:10

Hallo Leute,
da ist ein Heinkel-Motor aufgetaucht, 450ccm 2-Zyl-Zweitakt, wassergekuehlt, von/fuer Champion bzw. Maico. Die waren mal direkte Konkurrenz zum Goggomobil, ist aber wohl nichts rechtes draus geworden. Mit funktionierendem Getriebe dabei, und das Umwerfende ist, dass das Teil laeuft!! (d.h. wenn man einen Vergaser dranpfriemelt, was ich getan habe), davon gibt es sogar ein Video. Etliche von Euch haben doch neben dem geliebten Goggomobil noch andere Interessen bzw. Kontakte. Kann mir eine/r eine Verbindung herstellen zu Champion bzw. Maico-Leuten oder einem entsprechenden Club?

Vielen Dank im Voraus
Arno SA

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 257
Registriert am: 02.01.2014


RE: Mal wieder: Blick ueber den Tellerrand - Heinkel-Motor

#2 von Robert , 17.12.2018 08:42

War der nicht auch im Tempo verbaut?

 
Robert
Beiträge: 254
Registriert am: 01.01.2014


RE: Mal wieder: Blick ueber den Tellerrand - Heinkel-Motor

#3 von goggobiber , 17.12.2018 15:05

Es gab 'nen Heinkel-Motor im Tempo, weiß aber nicht, ob's dieser Typ war...


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 505
Registriert am: 01.01.2014


RE: Mal wieder: Blick ueber den Tellerrand - Heinkel-Motor

#4 von Heiner , 17.12.2018 19:59

Hallo zusammen,

habe gerade mit einem Campion Besitzer gesprochen. Der Motor ist nicht aus einem Campion bzw. Maico.
Die hatten einen 400er und sind dann direkt auf einen 5ooer gewechselt.
Dieser Motor dürfte, so wie es schon Bernd und Robert sagten, aus einem Tempo stammen. Die hatten 450 ccm.

=G= Heiner

 
Heiner
Beiträge: 97
Registriert am: 01.01.2014


RE: Mal wieder: Blick ueber den Tellerrand - Heinkel-Motor

#5 von Arno SA , 18.12.2018 12:21

Hallo,
da muss wohl was dran sein mit diesem Motor im Tempo, ich hoere das immer oefter. Ich kann mir aber vorstellen dass einem, der dringend einen Motor fuer seinen Maico sucht, das voellig wurscht ist, ob der 400, 450 oder 500ccm hat, Hauptsache er kriegt einen.
Heiner, kannst Du mir bitte den Kontakt herstellen zu Deinem Champion-Freund (email sebulke at telkomsa.net), ich wuerde ihn gerne verschiedenes fragen.

Beste Gruesse

Arno SA

Arno SA  
Arno SA
Beiträge: 257
Registriert am: 02.01.2014


RE: Mal wieder: Blick ueber den Tellerrand - Heinkel-Motor

#6 von gobi97 , 19.12.2018 17:33

Hallo 450er Interessierte,
in den 60 -zigern hat Fa. Glas der TU Berlin einen 450er Goggomotor für Versuchszwecke zur Verfügung gestellt. Bei einem Goggo-Treffen in den 70 -zigern in Berlin wurde dieser 450er einem norddeutschen Goggofahrer mitgegeben. Ich suche Infos zum Verbleib des Motors. Ich habe aus anderer Quelle eine Übersetzung 28/57
Beste Gruesse
Gobi97

gobi97  
gobi97
Beiträge: 34
Registriert am: 02.01.2014


   

kurze Vorstellung
Schöne Adventszeit

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Forum Software von Xobor