Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Bitte grundlegende Höflichkeitsregeln einhalten.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#1 von Goggo_qp , 08.05.2024 18:44

Hallo zusammen,
Weiß jemand, wie ich den Schließzylinder am Türgriff meines SM-Coupés herausbekomme?
Ich finde dort keine Madenschraube ,wie bei dem Heckklappenschloss, oder Sonstiges wie ich den Zylinder entfernen kann...
Weiß jemand mehr?

Gruß vom "Bua",
Leander

Angefügte Bilder:
20240508_183647.jpg  
 
Goggo_qp
Beiträge: 20
Registriert am: 27.12.2022


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#2 von Goggole TÜT , 09.05.2024 09:06

...ganz einfach: Flex.
Wenn das nicht hilft: Goggobiber ist Schlüssel + Schloßspezialist.
Grüssle vom See

Goggole TÜT  
Goggole TÜT
Beiträge: 134
Registriert am: 04.10.2015


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#3 von Goggo_qp , 09.05.2024 09:10

Hallo Jürgen,
Mit der Flex möchte ich eigentlich nicht drangehen, da ich den Schließzylinder heile herausbekommen möchte...
Es muss doch eine bessere Lösung geben, oder nicht?

Gruß vom "Bua",
Leander

 
Goggo_qp
Beiträge: 20
Registriert am: 27.12.2022


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#4 von Goggole TÜT , 09.05.2024 16:55

eh klar, sollte nur eine lieb gemeinte Aufforderung an Goggobiber sein .

Goggole TÜT  
Goggole TÜT
Beiträge: 134
Registriert am: 04.10.2015


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#5 von goggobiber , 13.05.2024 12:33

Hallo Leander,
komme grad' vom Goggo-Himmelfahrtstreffen zurück und sehe Deinen Hilferuf. Habe zwar grad' nicht auf dem Schirm, wie der Zylinder 'rausgeht (bin da noch nie dran gewesen), aber wenn Du nur einen passenden Schlüsel brauchst, musst Du den Zylinder nicht ausbauen, es genügt die SY-Nummer an der Klinke. Damit kann ich Dir einen oder zwei Schlüssel anfertigen.
Lass' von Dir hören.


Gott schütze mich vor Eis und Wind und Autos, die von heute sind.

 
goggobiber
Beiträge: 857
Registriert am: 01.01.2014


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#6 von Goggo_qp , 13.05.2024 22:16

Hallo Bernd,
Danke für deine Hilfe. Ich möchte jedoch nicht einen neuen Schlüssel anfertigen lassen, sondern das Schloss auf eine bestimmte SY-Nummer anpassen bzw. umbauen. Beim Heckschloss hat es bestens geklappt, aber an dem Türgriff ist es dann gescheitert. Vorerst habe ich den Griff wieder eingebaut. Vielleicht findet sich ja doch noch ein Weg... Mal sehen :)
Gruß nach Berlin vom "Bua",
Leander

 
Goggo_qp
Beiträge: 20
Registriert am: 27.12.2022


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#7 von fischmaec , 15.05.2024 16:30

Hallo, ich lese mit und möchte meine Erfahrung mitteilen.
Den Schließzylinder am Türgriff auszubauen ist ohne Zerstörung m.E. nicht möglich. (Man möge mich bitte verbessern falls ich falsch liege). .. und bitte mitteilen ich möchte ja noch was lernen ;)
Ich habe es umgekehrt angefangen und den Schließzylinder von der Heckklappe auf den Schlüssel vom Türschloss umgebaut. Das geht ohne Probleme wenn man ein paar Schließungen hat ( aus Griffen die nicht mehr verwendet werden können)
Falls du hierzu fragen hast melde dich gerne
Gruß Bernd

 
fischmaec
Beiträge: 19
Registriert am: 04.09.2020


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#8 von Goggo_qp , 16.05.2024 06:42

Hallo Bernd,
Vielen Dank für deine Hilfe! Das versuche ich heute Nachmittag dann mal.
Aber bevor ich den alten Schließzylinder rausbohre, kann ich dann den neuen Schließzylinder nach dem Bearbeiten einfach wieder in den Türgriff hineindrücken und dann hält er? Wie hast du das gemacht?
Gruß vom "Bua",
Leander

 
Goggo_qp
Beiträge: 20
Registriert am: 27.12.2022


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#9 von Goggo_qp , Gestern 05:41

Hallo zusammen,
Es gibt einen besseren Weg den Schließzylinder am ganzen Stück auszubauen! Vielen Dank an Mafu an dieser Stelle!
Also: Wenn man den Türgriff von der Platte mit Feder und Sperrstift gelöst hat, ist oberhalb vom Griff ein kleiner Bereich, der verstümmelt bzw. umgeschlagen ist. Diesen Bereich fräst man am Besten mit einem Dremel ein wenig aus. Dann ist schon ein kleiner Schlitz zu erkennen, indem ein Eisenplättchen mit einer Art U-Form sitzt und den Zylinder am Platz hält. In meinem Fall hat rausklopfen oder rausschlagen nicht geklappt und ich musste das Plättchen mit einem kleinen Bohrer rausbohen und die Überrreste dann hefausfieseln. Dann kann man den Zylinder herausziehen.
Das Plättchen kann man nun selbst nachbauen oder man nimmt ein Stück Schweißdraht, formt es zu einem U und setzt ihn in die Lücke ein. Ich habe ein bisschen 2k-Kleber als Fixierung draufgemacht und den Griff zusammen- und eingebaut. Das Plättchen oder der Draht kann sowieso nicht mehr rausfliegen, da die Grundplatte da drüber ist.
Mafu, vielen Dank!

Gruß vom "Bua",
Leander

Angefügte Bilder:
20240517_224346.jpg  
 
Goggo_qp
Beiträge: 20
Registriert am: 27.12.2022


RE: SM Coupé - Türschließzylinder ausbauen

#10 von Coupe68 , Gestern 20:09

Top Job Leander!

Respekt;-))

Coupe68  
Coupe68
Beiträge: 121
Registriert am: 25.07.2017


   

Rolldach Befestigungen hinten

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz