Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Lebt das Störy-Museum noch ........

#1 von Goggo33 , 22.05.2014 14:43

Mir geht gerade die Kleinwagensammlung aus Störy durch den Kopf,
gibt es die noch ? Wollte der Junior des Hauses das Museum nicht wieder Eröffnen ?

Hat einer von Euch mehr wissen darüber?
@Bieber, Bernhard hattest Du nicht gute Kontakte dahin ?

Da würde ich gerne mal wieder hin, mit kleinen Treffen und Museumsbesuch.

=G= Manni


Gestern stand ich noch vorm Abgrund, Heute bin ich einen Schritt weiter....
Nicht Hübsch, aber Freundlich
www.goggo33.eu

 
Goggo33
Beiträge: 140
Registriert am: 01.01.2014


RE: Lebt das Störy-Museum noch ........

#2 von Alexander Barnow , 22.05.2014 17:13

Hallo Manfred

Mir wurde von einen Freund folgendes erzählt:
Er hatte mit Otto Künnecke gesprochen.

Das Museum soll wohl, ab nächstes Jahr wieder eröffnen,im PS Speicher Einbeck.

Oder zumindest ein Treffen soll wieder statt finden,eins von beiden.
Ich bin auch sehr gespannt,was passieren wird.

Auf jeden fall,eines von beiden soll wieder passieren.

Gruss Alex


Macht viel freude,kost nicht viel-Lösung klar: Goggomobil

 
Alexander Barnow
Beiträge: 180
Registriert am: 01.01.2014


RE: Lebt das Störy-Museum noch ........

#3 von goggobiber , 22.05.2014 18:24

Manni!!!

Wenn Du mich noch einmal mit "ie" schreibst...
Störy hat seine Sammlung an einen bedeutenden Einbecker Oldtimer-Sammler verkauft, der bis jetzt allerdings "nur" Motorräder gesammelt hat. Es ist wohl die größte Motorradsammlung weit und breit, war aber bisher nicht der Öffentlichkeit zugänglich. Das wird sich ändern, der Mann ist dabei, einen alten Kornspeicher umzubauen und zu erweitern, um ab Juli Motorräder und Kleinwagen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Zumindest war der Juli als Eröffnungstermin angestrebt, niemand weiss besser als wir Berliner, dass sich große Bauvorhaben auch mal verzögern können .
Ein Teil des Kleinwagenbestandes wird weiter in Störy lagern, weil in Einbeck wechselnde Ausstellungen mit verschiedenen Schwerpunkten geplant sind, um das neue Museum stets interessant zu halten.
Damit sind zwei Herzenswünsche der Künneckes erfüllt worden: die Kleinwagensammlung wird nicht zerrissen und bleibt in Deutschland.
Schön wär´s, wenn zur Eröffnung ein Treffen stattfinden würde, angeregt hab´ ich´s bei dem neuen Besitzer auch, aber keine Antwort erhalten. Vielleicht verständlich, da der Mann ein vielbeschäftigter Unternehmer ist, bei dem die Oldies wohl nur als Hobby nebenbei laufen. Er hat für das Projekt ´ne Menge Geld in die Hand genommen, aber ich fürchte, so´n Draht wie zu Marianne und Otto werden wir zu ihm nicht aufbauen können. Gern würde ich mich irren...

http://www.einbeck-city.de/news/aktuelle...-motorshow.html

http://www.ps-speicher.de/

Gruß an alle: Goggobiber (von Bine und Bernd)


Das Leben ist zu kurz, um neue Autos zu fahren.

 
goggobiber
Beiträge: 466
Registriert am: 01.01.2014


RE: Lebt das Störy-Museum noch ........

#4 von Goggo33 , 22.05.2014 18:52

Bernhard, Du sollst mich nicht Schlagen !!!
Du weißt, ich nix gut Deutsch, ich sein Dumm.
Lieber Onkel BIBER, danke für Deine Auskunft.
Ich freue mich schon riesig auf ein Treffen.
Aber wie Du schon schreibst, es wird nie mehr so,
wie es einmal war bei den Könnekes. Schade !!!
Wichtig ist es aber, das die Kleinwagen im Stück bleiben,
und auch für uns zugänglich.

Danke und Gruß Bernhard
Auch ein Dankeschön an Dich Alex

Manni


Gestern stand ich noch vorm Abgrund, Heute bin ich einen Schritt weiter....
Nicht Hübsch, aber Freundlich
www.goggo33.eu

 
Goggo33
Beiträge: 140
Registriert am: 01.01.2014


   

Radlager Hinterachse
Heute war das Fernsehen bei mir !!!

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor