Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Schloss

#1 von Dennis (NL) , 12.01.2014 10:24

Gestern wahrend dem Jahres Sammlung des DWAC hab ich mir ein Schaltschloss gekauft. Nur ein Abrechschaube fehlt, is mir aber egal. Wird im Limo verbaut....


Grusse Dennis

Goggomobil Register Nederland

TS300 1964, T400 1964, TS400 1958, T300 1960, Roller 200S 1955
****** ENJOY YOURSELF, IT'S LATER THAN YOU THINK!!!! ******

 
Dennis (NL)
Beiträge: 171
Registriert am: 01.01.2014


RE: Schloss

#2 von Andy S. aus F. , 12.01.2014 12:38

schöner Fund!

so eines hab ich für mein Coupe auch, klasse Sache!
In der Limo hab ich so ein herausnehmbares Schloss für die Schaltkulisse, auch nicht schlecht


hab zwar keine Ahnung, davon aber jede Menge ...

 
Andy S. aus F.
Beiträge: 169
Registriert am: 01.01.2014


RE: Schloss

#3 von KlausS , 12.01.2014 16:04

Hallo Dennis,
sieh Dich beim Einlegen des 3. Gangs vor! Dadurch, dass die Kulisse zwischen 3. und Rückwärtsgang fehlt, schaltet man möglicherweise statt vom 2. in den 3. versehentlich in den Rückwärtsgang. Da grunzt das Mobil vor Freude aus dem Getriebe. Ich helfe mir, indem ich das Schloss beim Fahren im abgeschlossenen Zustand halte, und nur beim Rückwärtsfahren den "Schieber/Riegel" öffne. Grüße nach NL Klaus

 
KlausS
Beiträge: 111
Registriert am: 02.01.2014


RE: Schloss

#4 von Andy S. aus F. , 12.01.2014 17:09

wenn man die originale Kulisse drunter lässt kann das nicht passieren. Bei meinem Coupe war das jedenfalls dazumals so zusammengebaut und ich hätte es auch wieder so gemacht, gehört das gar nicht so!?


hab zwar keine Ahnung, davon aber jede Menge ...

 
Andy S. aus F.
Beiträge: 169
Registriert am: 01.01.2014


RE: Schloss

#5 von Limohans , 12.01.2014 18:18

Hallo Andy,

ja genau, die originale Schaltkulisse wird drunter geschraubt. Ich habs bei meinem 57er auch so gemacht und die beiliegenden originalen Schrauben sind auch für diese Länge (von Schloß auf Schaltkulisse) vorgesehen. Und so stehts auch in der Beschreibung:



Gruß
hans


http://www.goggomobil-t250.de

 
Limohans
Beiträge: 494
Registriert am: 01.01.2014

zuletzt bearbeitet 12.01.2014 | Top

RE: Schloss

#6 von KlausS , 12.01.2014 20:38

und wieder etwas gelernt.
Dann schraub ich mal die Platte wieder drunter. Aber mit normalen M6-Schrauben.
Danke für den Hinweis Klaus

 
KlausS
Beiträge: 111
Registriert am: 02.01.2014


   

Dienstagabendgruß
50er Jahre Möbel

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Forum Software von Xobor