Herzlich willkommen beim Goggomobil-Forum www.goggoforum.de
Hier koennt Ihr auf internationaler Basis ueber alles diskutieren, was Euch zum Thema Goggomobil interessiert.
Welcome to the international Goggomobil- Forum www.goggomobil.net, especially for all Goggo-friends from "overseas": Australia, New Zealand, the US, Canada, South Africa,Japan, Argentina, Costa Rica or wherever you may be. This is the place to discuss all Goggomobil related matters.
Bitte helft mit, dass dies ein -auch fuer Aussenstehende- interessantes und informatives, sachbezogenes Forum bleibt. Fuer private Plaudereien, Kochrezepte, Geburtstagsgedichte und Aehnliches nutzt bitte Eure privaten Kommunikationskanaele.
Gewerbliche Werbung ist nicht erwuenscht.

Goggo-Notfallgruppe

#1 von goggomobiloge , 10.05.2015 20:47

Hallo liebe Goggogemeinde.
Ich schraube und fahre Goggo seit 1985.
Einige hier im Forum werden mich kennen, die meisten wahrscheinlich nicht.
Da ich auch gerne weitere Strecken auf Achse zurücklege, Dingolfing naht,
und das Glas-Werkstatt-Netz auch nicht mehr wirklich flächendeckend ist,
hab ich mal folgende Frage / Anregung:

Was haltet ihr von einer "Goggo-Notruf-Gruppe"?
Mit dem Zweck im Fall einer Panne andere Goggofahrer, die in der Nähe
sind, erreichen zu können.
(z.B. Mein Kupplungszug ist gerissen und zufällig ist im Nachbarort
nen Goggofahrer, der einen dabei hat. Oder ich muss meinen Goggo
nicht irgendwo im Gewerbegebiet stehen lassen, sondern auf dem Hof
bei einem anderen Goggofahrer, usw.)

Die Idee: Sollte man sowas über eine Whatsapp-Gruppe realisieren?
(Mit allen Vor- und Nachteilen)

Gibt es andere unkomplizierte und schnelle Möglichkeiten?

Brauchen wir sowas überhaupt?
(Bislang bin ich noch überall angekommen)

Oder gibt's sowas schon?
(Ich habe es nur nicht mitbekommen)

Schreibt doch mal eure Meinungen dazu.

Viele Grüße aus Westfalen
Ingo Kaup

goggomobiloge  
goggomobiloge
Beiträge: 5
Registriert am: 10.01.2014


RE: Goggo-Notfallgruppe

#2 von Goggo33 , 10.05.2015 20:55

Moin moin Ingo,

So etwas in der Art gibt es schon.
Frag mal den Goggo Schlumpf (Ralf) der hat eine Land-Karte erstelllt,
mit sehr vielen Mail-Adressen von uns Goggofahrern.

Gruß
Manni aus Bremen
PS: Bist Du auch in Dingolfing???


Gestern stand ich noch vorm Abgrund, Heute bin ich einen Schritt weiter....
Nicht Hübsch, aber Freundlich
www.goggo33.eu

 
Goggo33
Beiträge: 138
Registriert am: 01.01.2014


RE: Goggo-Notfallgruppe

#3 von goggomobiloge , 10.05.2015 21:14

Hallo Manni,
mir geht's da eher um ne "schnelle und mobile" Kontaktaufnahme,
besonders wenn fast alle unterwegs sein werden.
(Klar komm in nach DGF.)
Ingo

goggomobiloge  
goggomobiloge
Beiträge: 5
Registriert am: 10.01.2014


RE: Goggo-Notfallgruppe

#4 von nobody , 10.05.2015 21:24

Ich denke auch, das das keine schlechte Idee ist!
Ich komme wie gesagt aus der "Käferecke", und bin noch nie an einen kaputten Käfer vorbeigefahren, ohne zu fragen ob ich helfen kann!
Wenn jemand so ein Notfalldiest aufbauen möchte, ich wäre dabei!
Meine Postleitzahl wäre 92237, Handynummer gibts per PN!
Ich fahre auch nach Dingolfing, aber wahrscheinlich erst am Sonntag, und das leider ohne mein Goggo, da ich nict viel Zeit habe!
Gruß,
Hans

nobody  
nobody
Beiträge: 41
Registriert am: 30.03.2014


RE: Goggo-Notfallgruppe

#5 von Uwe , 10.05.2015 22:26

Wieviel % der Goggofahrer haben Whatsapp???


 
Uwe
Beiträge: 218
Registriert am: 29.12.2013


RE: Goggo-Notfallgruppe

#6 von Goggo33 , 11.05.2015 09:01

Gute Idee Uwe,
auch da wäre ich dabei !
Manni


Gestern stand ich noch vorm Abgrund, Heute bin ich einen Schritt weiter....
Nicht Hübsch, aber Freundlich
www.goggo33.eu

 
Goggo33
Beiträge: 138
Registriert am: 01.01.2014


RE: Goggo-Notfallgruppe

#7 von Uwe , 11.05.2015 09:32

Die Idee ist von Ingo.
Ich führe ein whatsappfreies Leben.


 
Uwe
Beiträge: 218
Registriert am: 29.12.2013


RE: Goggo-Notfallgruppe

#8 von Limohans , 11.05.2015 10:19

hab auch kein Whatsapp, wer jedoch im Raum S. stranden sollte, meine e-Mail und Adresse steht auf meiner HP: HIER

hans


Meine Homepage: http://www.goggomobil-t250.de

 
Limohans
Beiträge: 498
Registriert am: 01.01.2014

zuletzt bearbeitet 11.05.2015 | Top

RE: Goggo-Notfallgruppe

#9 von Schlumpfi , 11.05.2015 22:17

Die Schlumpfburg steht als Notfallaufnahme jederzeit zur Verfügung!
Wer also durchs Frankenland anreist, der bekommt meine Mobil-Nr. per PN.
Dann könnte es auch mit Whatsapp klappen :-)

Gruß vom Schlumpfi Ralf

 
Schlumpfi
Beiträge: 243
Registriert am: 01.01.2014


RE: Goggo-Notfallgruppe

#10 von coupeter , 11.05.2015 22:42

war auch schon mal Helfer in der Not. Kontakt kam aber weder übers Forum,Whats App oder die Schlumpfi Maps Karte zustande sondern über altmodische Telefonnummer weitergabe von dritten.Geht also auch so.
Trotzdem wäre es vielleicht mal gut zu wissen wer wo ist in Form einer Landkarte hier im Forum.Dann dürften wohl mehr Leute darauf Zugriff haben.
Wäre doch mal zu überlegen,oder?
Peter

 
coupeter
Beiträge: 51
Registriert am: 01.01.2014


   

Logo
Mein Goggo - Das Ü-Ei

Besuche uns bald wieder!
Hier gibt es schnell und zuverlässig fabrikneue Goggomobil-Ersatzteile
GOGGOMOBIL Homepage
disconnected Goggomobil-Live-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software von Xobor